Schnarchen

hno innsbruck (2)3

Schnarchen kann nicht nur lästig, sondern mitunter auch schlafraubend für Betroffene und insbesondere Angehörige sein. Oft steht die Schlafapnoe damit in Zusammenhang. Das sind Atemaussetzer, die Auswirkungen auf die Schlafqualität und die Gesundheit haben können.

Spezialsprechstunde am Mittwoch

Die Univ. HNO-Klinik Innsbruck bietet jeden Mittwoch ab 12 Uhr eine Spezialsprechstunde für Schnarchen und Schlafapnoe an. Die Sprechstunde leitet Dr. Bender gemeinsam mit Prof. Riechelmann und Dr. Steinbichler. Dr. Bender verfügt über eine langjährige Erfahrung im größten Schlaflabor Europas. Während der gesamten Behandlungszeit erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit der Univ. Klinik für Neurologie Innsbruck (Frau Prof. Högl).

Terminvereinbarung unter der Telefonnummer +43(0)50504-23147